Translation

Select if the readable value for the customer user ID field should be used for restriction. Select this if the values of attribute are defined by a general catalog class.
205/1700
Context English German State
Deployment State Verwendungsstatus
Filter for configuration item deployment states to narrow down the list of possible values. Filter für den Verwendungsstatus von Configuration Items, um die Liste der möglichen Werte einzugrenzen.
Incident State Vorfallstatus
Filter for configuration item incident states to narrow down the list of possible values. Filter für den Vorfallsstatus von Configuration Items, um die Liste der möglichen Werte einzugrenzen.
Restriction by CustomerID Einschränkung durch Kunden-ID
Select if the available configuration items should be restricted by customer in agent and/or external interface. Wählen Sie aus, ob die verfügbaren Configuration Items von Kunden in der Agenten- und/oder externen Schnittstelle eingeschränkt werden sollen.
CustomerID attribute Kunden-ID-Atrribut
The name of the configuration item field containing the customer. Usually this is the owner field. Der Name des Feldes des Configuration Item, das den Kunden enthält. In der Regel ist dies das Feld „Besitzer”.
Value lookup for CustomerID attribute Wertrecherche für das Kundenummer-Attribut
Select if the readable value for the customer ID field should be used for restriction. Select this if the values of attribute are defined by a general catalog class. Wählen Sie aus, ob der lesbare Wert für das Feld Kunden-IDzur Einschränkung verwendet werden soll. Wählen Sie dies, wenn die Werte des Attributs durch eine allgemeine Katalogklasse definiert sind.
Restriction by CustomerUserID Einschränkung durch Kundenbenutzer-ID
Select if the available configuration items should be restricted by customer user in agent and/or external interface. Wählen Sie aus, ob die verfügbaren Configuration Items von Kundenbenutzern in der Agenten- und/oder externen Schnittstelle eingeschränkt werden sollen.
CustomerUserID attribute Kundenbenutzer Nummeratrribut
The name of the configuration item field containing the customer user. Usually this is the owner field. Der Name des Feldes des Configuration Item, das den Kundenbenutzer enthält. In der Regel ist dies das Feld „Besitzer”.
Value lookup for CustomerUserID attribute Wertrecherche für die Kundenbenutzer-ID
Select if the readable value for the customer user ID field should be used for restriction. Select this if the values of attribute are defined by a general catalog class. Wählen Sie aus, ob der lesbare Wert für das Feld Kundenbenutzer-ID zur Einschränkung verwendet werden soll. Wählen Sie dies, wenn die Werte des Attributs durch eine allgemeine Katalogklasse definiert sind.
If the filters are changed after the configuration item and the ticket has been linked, the link will not be automatically updated. Wenn die Filter geändert werden, nachdem das Configuration Item und das Ticket verknüpft wurden, wird die Verknüpfung nicht automatisch aktualisiert.
Link Options Verknüpfungsoptionen
Link type Verknüpfungstyp
Type of automatically created links for configuration items. *None* disables the automatic linking. Art der automatisch erstellten Verknüpfungen für Configuration Items. *Keine* deaktiviert die automatische Verknüpfung.
Link direction Verknüpfungsrichtung
If a *Link type* is selected, choose the link direction from the point of ticket. Wenn ein *Verknüpfungstyp* ausgewählt ist, wählen Sie die Verknüpfungsrichtung vom Ticketpunkt aus.
Display Options Anzeigeoptionen
Multiselect Mehrfachauswahl
Activate this option to allow multiple selection of values. Aktivieren Sie diese Option um eine Mehrfachauswahl von Werten zu ermöglichen.
Add empty value Leeren Wert hinzufügen
Activate this option to create an empty selectable value. Aktivieren Sie diese Option, um einen leeren Auswahlwert zu erstellen.
Tree View Baumansicht
Activate this option to display values as a tree. Aktivieren Sie diese Option um die Werte als Baum anzuzeigen.
Translatable values Übersetzbare Werte
If you activate this option the values will be translated to the user defined language. Wenn Sie diese Option aktivieren, werden die Werte in die Sprache des Benutzers übersetzt.

Loading…

User avatar mir

Translation approved

OTRS 7 / Feature Add-ons ManualGerman

Select if the readable value for the customer user ID field should be used for restriction. Select this if the values of attribute are defined by a general catalog class.
Wählen Sie aus, ob der lesbare Wert für das Feld Kundenbenutzer-NummerID zur Einschränkung verwendet werden soll. Wählen Sie dies, wenn die Werte des Attributs durch eine allgemeine Katalogklasse definiert sind.
a month ago
Browse all component changes

Glossary

English German
No related strings found in the glossary.

Source information

Source string location
../../content/dynamic-field-ci/admin/processes-automation/dynamic-fields.rst:58
String age
a year ago
Source string age
a year ago
Translation file
locale/de/LC_MESSAGES/content.po, string 1909