Translation

SysConfig
Enables the feature to keep parent-child link after change of the MasterSlave state in the advanced MasterSlave mode.
142/1170
Context English German State
All slave tickets
Alle Slave-Tickets
Allows adding notes in the ticket MasterSlave screen of a zoomed ticket in the agent interface.
Erlaubt das hinzufügen von Notizen in der MasterSlave-Ansicht eines aufgerufenen Tickets in der Agenten-Oberfläche.
Change the MasterSlave state of the ticket.
Den MasterSlave-Status des Tickets ändern.
Defines dynamic field name for master ticket feature.
Dynamisches Feld für das Master-Ticket-Feature definieren.
Defines if a ticket lock is required in the ticket MasterSlave screen of a zoomed ticket in the agent interface (if the ticket isn't locked yet, the ticket gets locked and the current agent will be set automatically as its owner).
Bestimmt, ob dieser Screen im Agenten-Interface das Sperren des Tickets voraussetzt. Das Ticket wird (falls nötig) gesperrt und der aktuelle Agent wird als Besitzer gesetzt.
Defines if the MasterSlave note is visible for the customer by default.
Definiert, ob die MasterSlave-Notiz standardmäßig für Kunden sichtbar ist.
Defines the default next state of a ticket after adding a note, in the ticket MasterSlave screen of a zoomed ticket in the agent interface.
Bestimmt den Folgestatus für Tickets, für die im MasterSlave-Bildschirm des Agenten-Interface eine Notiz hinzugefügt wurde.
Defines the default ticket priority in the ticket MasterSlave screen of a zoomed ticket in the agent interface.
Bestimmt die standardmäßige Ticket-Priorität für Tickets im MasterSlave-Bildschirm des Agenten-Interface.
Defines the history comment for the ticket MasterSlave screen action, which gets used for ticket history in the agent interface.
Bestimmt den Historien-Kommentar von Ticket-Aktionen im MasterSlave-Bildschirm, welcher für die Ticket-Historie im Agenten-Interface verwendet wird.
Defines the history type for the ticket MasterSlave screen action, which gets used for ticket history in the agent interface.
Bestimmt den Historien-Typ von Ticket-Aktionen im MasterSlave-Bildschirm, welcher für die Ticket-Historie im Agenten-Interface verwendet wird.
Defines the next state of a ticket after adding a note, in the ticket MasterSlave screen of a zoomed ticket in the agent interface.
Bestimmt den Folgestatus für Tickets, für die im MasterSlave-Bildschirm des Agenten-Interface eine Notiz hinzugefügt wurde.
Enables the advanced MasterSlave part of the feature.
Das erweiterte Verhalten des MasterSlave-Features aktivieren.
Enables the feature that slave tickets follow the master ticket to a new master in the advanced MasterSlave mode.
Aktiviert die Funktionalität, dass Slave-Tickets dem Master-Ticket im erweiterten MasterSlave-Verhalten zum neuen Master folgen.
Enables the feature to change the MasterSlave state of a ticket in the advanced MasterSlave mode.
Aktiviert die Funktionalität zum Ändern des MasterSlave-Status eines Tickets im erweiterten MasterSlave-Modus.
Enables the feature to forward articles from type 'forward' of a master ticket to the customers of the slave tickets. By default (disabled) it will not forward articles from type 'forward' to the slave tickets.
Aktiviert die Funktion zum Weiterleiten von Artikeln des Typs 'Weiterleiten' zu den Kunden des Slave-Tickets. Standardmäßig (deaktiviert) werden keine Artikel des Typs 'Weiterleiten' an die Slave-Tickets weitergeleitet.
Enables the feature to keep parent-child link after change of the MasterSlave state in the advanced MasterSlave mode.
Aktiviert im die Funktion, im erweiterten MasterSlave-Verhalten eine Eltern-Kind-Beziehung nach dem Ändern des MasterSlave-Status zu behalten.
Enables the feature to keep parent-child link after unset of the MasterSlave state in the advanced MasterSlave mode.
Aktiviert im die Funktion, im erweiterten MasterSlave-Verhalten eine Eltern-Kind-Beziehung nach dem Auflösen des MasterSlave-Status zu behalten.
Enables the feature to unset the MasterSlave state of a ticket in the advanced MasterSlave mode.
Aktiviert die Funktion zum Aufheben des MasterSlave-Status eines Tickets im erweiterten MasterSlave-Verhalten.
If a note is added by an agent, sets the state of the ticket in the ticket MasterSlave screen of a zoomed ticket in the agent interface.
Ermöglicht das Ändern des TIcket-Status beim Hinzufügen einer Notiz innerhalb des MasterSlave-Bildschirms.
Master / Slave
Master / Slave
Master Tickets
Master-Tickets
MasterSlave
MasterSlave
MasterSlave module for Ticket Bulk feature.
MasterSlave-Modul für Ticket-Sammelaktionen.
Parameters for the dashboard backend of the master tickets overview of the agent interface. "Limit" is the number of entries shown by default. "Group" is used to restrict the access to the plugin (e. g. Group: admin;group1;group2;). "Default" determines if the plugin is enabled by default or if the user needs to enable it manually. "CacheTTLLocal" is the cache time in minutes for the plugin.
Einstellung der Übersichtsseitenparameter für Master Tickets in der Agentenoberfläche. "Limit" gibt die Anzahl der standardmäßig dargestellten Einträge an. "Group" wird verwendet, um den Zugriff auf das Plugin zu begrenzen (bspw. Group: admin;group1;group2;). "Default" bestimmt, ob das Plugin standardmäßig aktiviert ist oder ob der Benutzer es selbst aktivieren muss. "CacheTTLLocal" ist die Caching-Zeit des Plugins, angegeben in Minuten.
Parameters for the dashboard backend of the slave tickets overview of the agent interface. "Limit" is the number of entries shown by default. "Group" is used to restrict the access to the plugin (e. g. Group: admin;group1;group2;). "Default" determines if the plugin is enabled by default or if the user needs to enable it manually. "CacheTTLLocal" is the cache time in minutes for the plugin.
Einstellung der Übersichtsseitenparameter für Slave Tickets in der Agentenoberfläche. "Limit" gibt die Anzahl der standardmäßig dargestellten Einträge an. "Group" wird verwendet, um den Zugriff auf das Plugin zu begrenzen (bspw. Group: admin;group1;group2;). "Default" bestimmt, ob das Plugin standardmäßig aktiviert ist oder ob der Benutzer es selbst aktivieren muss. "CacheTTLLocal" ist die Caching-Zeit des Plugins, angegeben in Minuten.
Registration of the ticket event module.
Registrierung des Ticket-Event-Moduls.
Required permissions to use the ticket MasterSlave screen of a zoomed ticket in the agent interface.
Benötigte Berechtigungen für die Anzeige des MasterSlave-Dialogs im Ticket-Zoom-Dialog des Agenteninterface.
Sets if Master / Slave field must be selected by the agent.
Legt fest, ob Master / Slave Feld durch einen Agenten ausgewählt sein muss.
Sets the default body text for notes added in the ticket MasterSlave screen of a zoomed ticket in the agent interface.
Bestimmt den standardmäßigen Text einer Notiz für Tickets im MasterSlave-Bildschirm des Agenten-Interface.
Sets the default subject for notes added in the ticket MasterSlave screen of a zoomed ticket in the agent interface.
Bestimmt den standardmäßigen Betreff einer Notiz für Tickets im MasterSlave-Bildschirm des Agenten-Interface.
Sets the responsible agent of the ticket in the ticket MasterSlave screen of a zoomed ticket in the agent interface.
Bestimmt den verantwortlichen Agenten eines Tickets im MasterSlave Bildschirm des Agenten-Interface für ein aufgerufenes Ticket.

Loading…

No matching activity found.

Browse all component changes

Glossary

English German
No related strings found in the glossary.

Source information

Source string comment
SysConfig
Labels
No labels currently set.
Source string age
8 months ago
Translation file
i18n/OTRSMasterSlave/OTRSMasterSlave.de.po, string 27